Nur bei Herrn Manfred Hartl, dem Clubleiter von Videoclub Miesbach hatte sich Adalbert Becker für den Clubabend am 5.11.2018 angekündigt. Die anwesenden Mitglieder waren über den „hohen“ Besuch des LFVB-Präsidenten sehr erfreut. Nachdem er sich und den LFVB/BDFA Bayern vorgestellt hatte, bat ihn Herr Becker zu sich. Allesamt waren sie überrascht, dass dem Clubleiter zum 40 jährigen Clubjubiläum eine Medaille und eine Ehrenurkunde übereicht wurde. Beides wurde von den Anwesenden stolz bewundert. Bei so einem schönen Anlass, hat man kurz die 40 Jahre Clubleben Revue passieren lassen. Das war sehr gut möglich, da auch der vorherige Clubleiter mit bei den Anwesenden dabei war. Im Anschluss wurden noch gemeinsam zwei Filme angeschaut. Vor allem waren die Clubmitglieder happy, dass sie vom 1. Vorsitzenden des LFVB ein Feedback bekommen haben. Gegen 22 Uhr verabschiedete man sich freudig; mit dem Hinweis, jederzeit gerne wieder vorbei schauen zu dürfen. …wenn das kein guter Wochenstart war…

Kommentar verfassen