Weihnachtsfeier Club Ansbach 50 Jahre BDFA Mitgliedschaft geehrt

v.l. Lothar Rankl, Günter Weber, Anni Bergauer, Adalbert Becker, Günter Laßmann, Roland Hiederer Eine wunderschöne Weihnachtsfeier….. Günter Laßmann und Roland Hiederer 50 Jahre Mitglied beim BDFA Anni Bergauer organisierte und erlebte mit ihren Ansbachern Clubfreunden eine wunderschöne Weihnachtsfeier. Wunderbare Filmbeitäge über alte Weihnachtsgeschichten im Wechsel mit einfühlsamen, adventlich eingestimmten Gedichten zur kommenden Weihnachtszeit sorgten für…

Details

8. Walser Filmtagen, dem Festival um den „Goldenen Walser Birnbaum“

Erneut erfolgreich. Bei den 8. Walser Filmtagen, dem Festival um den „Goldenen Walser Birnbaum“, hat Toni Wallner wiederum mit großem Erfolg teilgenommen. Im Vorjahr hatte er die höchste Auszeichnung, den Goldenen Birnbaum, erhalten. Seine Filme „Im Licht der Skelettküste“ und „Die rauchenden Väter“ wurden beide mit einer Goldmedaille ausgezeichnet und die „Rauchenden Väter“ bekamen zusätzlich…

Details

Adalbert Becker neuer Präsident des LFVB

v.l. LFVB 2. Vorsitzende Agi Fleischmann, Vorgänger Reiner Urban, LFVB Schatzmeisterin Renate Korte, LFVB Schriftführer Eike Wagner, neuer LFVB 1. Vorsitzender Adalbert Becker Am 08.10.2017 fand im Anschluss an die ordentliche Jahreshauptversammlung eine außerordentliche Mitgliederversammlung des BDFA Bayern statt. Einziger Tagesordnungspunkt war die erforderliche Neuwahl des 1. Vorsitzenden. Als bisheriger Präsident hatte ich bereits bei der…

Details

50-jähriges Jubiläum „Fränkische Filmautoren Lauf“

v.l. LFVB 1. Vorsitzender Reiner Urban, Clubleiterin Elfriede Kanzler Landrat Armin Kroder,Bundestagsabgeordnete Marlene Mortler BDFA 1. Präsident Marcus Siebler, Ehrenvorsitzender Rudolf Thiessen Die Zeiten haben sich für uns Filmer in den letzten 50 Jahren gravierend geändert. Was jedoch gleich geblieben ist, das ist die Freude an unserem Hobby, der Aufwand, mit dem es gepflegt wird,…

Details

Neues vom Film- und Videoclub Landshut VHS

Turnusgemäß fanden am 13. Juli 2017 Neuwahlen beim FVC Landshut VHS statt. Annemarie Urban trat aus persönlichen Gründen nicht mehr als 1. Vorsitzende an. Auf ihren Vorschlag hin wurde Jürgen Liebenstein zum neuen Clubleiter gewählt. Annemarie Urban wird dem Vorstand aber weiterhin im Referat Mitgliederbetreuung erhalten bleiben und die entsprechenden Kontakte mit der VHS, dem…

Details

DAFF 2017 – das Ende der Wettbewerbssaison

Die Deutschen Amateurfilm-Festspiele in Radolfzell am Bodensee sind zu Ende. Gute Filme, eine fleißige Jury, ein sehenswertes Ausflugsprogramm und zufriedene Gesichter aller Beteiligten nach dem Schlussakkord der diesjährigen Wettbewerbssaison – so könnte man die DAFF 2017 zusammenfassen. Wenn da nicht zwei absolut herausragende Ereignisse noch zu erwähnen wären, die es besonders hervorzuheben gilt. Gratulation an…

Details

Neuer Vorstand beim MFVC Germering

Hallo liebe Vorstandschaft LFVB, Clubleiterkolleginnen und -kollegen, mit Sicherheit hat es sich schon herum gesprochen, dass der MFVC – Germering einen neuen Vorstand hat. Auf diesen Wege wollte ich uns kurz vorstellen. Auf eine gute Zusammenarbeit freue ich mich. Viele Grüße aus München. Wilfried Probst 1. Vorsitzender des MFVC Münchner Film- und Videoclub e. V.…

Details

LFVB-Funktionen 2017

Liebe Filmfreunde, Barbara hat für uns alle eine Lücke hinterlassen. Das gilt auch für die Funktionen im Landesverband, die sie ausgeübt hat. Um die Kontinuität für die Erledigung der Aufgaben sicherzustellen, hat sich Aldi Becker bereit erklärt, ihre Funktionen zunächst kommissarisch bis zu unserer Mitgliederversammlung im Oktober wahrzunehmen. Im Einzelnen sind das die Betreuung der…

Details

Herzlichen Glückwunsch an Erwin Winter, Filmclub Falkenstein

Unser Mitglied Erwin Winter, Klubleiter des Filmclubs Falkenstein, hat vor wenigen Tagen die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland erhalten. Landrat Franz Löffler zeichnete unseren Erwin wegen seiner ehrenamtlichen Tätigkeit für den Amateurfilm aus. Das bedeutet natürlich ganz generell auch eine Anerkennung des bayerischen Amateurfilms. Dieser wird, so Erwin Winter, in der Politik durchaus positiv…

Details

Barbara Bernauer nicht mehr bei uns

Mit großer Bestürzung habe ich unmittelbar vor der BAF von Aldi Becker erfahren, dass Barbara Bernauer sehr schwer erkrankt ist. Nach zweieinhalb Wochen, am vergangenen Karsamstag, den 15. April 2017, habe ich dann die traurige Gewissheit erhalten, dass sich ihr Zustand immer mehr verschlechtert hat und ihre Abwehrkräfte erschöpft waren. Wir alle trauern mit Aldi…

Details